Hunde-Info-Portal.de


Thema: Auch mal weg von zu Hause

DaveD - 1. 10. 2017 um 08:36



Wenn man ein Haustier hat ist man auch irgendwie gebunden.
Gut einen Wellensittisch kann man auch mal zum Nachbarn geben oder ihn bitten, dass er ihn versorgt.
Ähnlich verhält es sich bei einer Katze, da die eigentlich sehr selbstständig sind.
Aber mit Hund?
Und wer gibt seinen Hund, und wenn es nur für 10 Tage ist, ins Tierheim?
Nach ein bisschen Suche habe ich dann ein paar wirklich gute Angebote zum Thema Urlaub mit Hund gefunden.
Wir sind alle an die Ostsee gefahren und ich werde nie vergessen wie es fast durchgedreht ist als er zum ersten Mal mit so viel Wasser in Berührung gekommen ist.
Höchstens als er klein war und zum ersten Mal Schnee gesehen hat.

https://www.hund-und-herrchen.de/


Ortwin59 - 2. 11. 2017 um 07:46



Und das Schöne an so einer Reise ist, wenn der Hund auf einmal in fremder Umgebung ist dann hört der auf einmal aufs Wort.
Meine Frau und ich, wir amüsieren uns jedes Mal wie, was wir auf einmal für einen ganz lieben hund haben.


Dora39 - 10. 3. 2018 um 09:48



Das ist auch noch so ein Überbleibsel aus der Zeit des geteilten Deutschlands.
Als man Westberlin noch als Frontstadt sah.
Da wurde alles mögliche vom „Mutterland“ BRD nach Berlin gepumpt.
Unter anderem eben auch so eine „Verbrauchermesse“.
Das dieses Ding nach der Wende zum Selbstläufer werden würde hatte früher niemand geahnt.


Dieses Thema kommt von : Hunde Forum
http://www.hunde-info-portal.de

URL dieser Webseite :
http://www.hunde-info-portal.de/modules.php?op=modload&name=XForum&file=print&fid=28&tid=12180